• Home
  • German 13
  • Download e-book for kindle: Alles elektrisch!: Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe by H. Zipp (auth.)

Download e-book for kindle: Alles elektrisch!: Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe by H. Zipp (auth.)

By H. Zipp (auth.)

ISBN-10: 3662387476

ISBN-13: 9783662387474

ISBN-10: 3662396343

ISBN-13: 9783662396346

Show description

Read or Download Alles elektrisch!: Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe PDF

Similar german_13 books

Extra info for Alles elektrisch!: Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe

Example text

Vorsichtsmaßregeln und Verhalten gegenüber elektrischen Leitungen. Zu beziehen durch jede Buchhandlung. Verlag von Julius Springer In Berlin. Ratgeber für die Gründttng elektrischer •• Uberlandzentrale11. -Ing. A. Vietze, 0 beringenieur und Vorsteher der ElektrotechnischenAbteilung de~ Verbandes der Landwirtschaftlichen Genossenschaften der Provinz Sachsen und der angrenzenden Staaten zu Halle a. S. E. V. Preis M. -; in Leinwand gebunden M. -. Inhaltsverzeichnis. 1. Aufklärung der Interessenten.

Das Schroten kostet IO-I5 Pf. pro Zentner je nach Art der Frucht und Feinheit des Schrotes. Das Haferquetschen erfordert 6-8 Pf. pro Zentner. Um täglich I50 I Milch zu entrahmen, zu verbuttern und zu kneten. wird Strom für I8-20 Pf. verbraucht. Um täglich 8 cbm Wasser auf IO m Höhe zu pumpen, wozu früher 2 Ochsen mit I Treiber am Göpel I Std. lang gebraucht wurden, wird auf einem Gute bei elektromotorischem Betrieb durchschnittlich für 7 M. pro Monat Strom verbraucht. Kleine Dreschmaschinen, die früher von Hand oder durch Göpel betrieben wurden, beanspruchen bei einfacher Reinigung 2-2,5 KW und liefern dabei 6-10 Zentner Körner.

Ieen zu erreichen, die erst durch die Einführung des Elektromotord im landwirtschaftlichen Betriebe ermögli~ht worden sind. okomobile, deren Größ:>, meist 15 PS, auf den Dr{'schhetrieb zugeschnitten ist, ist gänzlich ungeeignet für ~* 36 Der Elektromotor in der Landwirtschaft. al1 die vielen kleinen V3istungen, von denen Mensch und Vieh entlastet werden müssen. mzin- und Spiritusmotoren; indessen können diese geg m den Elektromotor nicht aufkommen da dif Benutzungsdauer fast aller Iandwirtschaftliehen Maschinennur eine sehr kurze ist, nämlich etwa 150 bis 300 Stunden, weshalb die nach S.

Download PDF sample

Alles elektrisch!: Ein Wegweiser für Haus und Gewerbe by H. Zipp (auth.)


by Michael
4.4

Rated 4.85 of 5 – based on 24 votes