• Home
  • German 10
  • Anpassungsmodelle auf der Grundlage stochastischer by Renate Breitfeld PDF

Anpassungsmodelle auf der Grundlage stochastischer by Renate Breitfeld PDF

By Renate Breitfeld

ISBN-10: 3322880192

ISBN-13: 9783322880192

ISBN-10: 3409332618

ISBN-13: 9783409332613

Den Versuchen, die "Funktionen-Lehre" fur die examine der Lei stungserstellung im Handelsbetrieb nut zbar zu machen, struggle ein noch geringerer Erfolg beschieden als den Bemuhungen, mit Hilfe der "Funktionen-Lehre" die Leistungen des Handels fur die Volkswirt schaft offenzulegen und zu begrunden. Die Leistungserstellung im Handel hat nur wenige andersartige Untersuchungen erfahren; deren Ergebnisse haben ebenfalls keine allgemeine Aufnahme gefunden. Es besteht nach wie vor ein konkretes Interesse an der examine der Lei stungen und der Entwicklung eines Planungssystems zur Bestimmung des Faktoreinsatzes, der fur die LeistungsersteUung im Handels betrieb erforderlich ist. Die Verfasserin beschreitet mit ihrer Arbeit fur die Klarung dieser Frage Wege, die im Rahmen der Handelsbetriebslehre neuartig sind. Die Leistungserstellung des Handelsbetriebes wird als mehrstufiger stochastischer Produktionsprozess verstanden. Als mehrstufig er scheint dieser Prozess dann, wenn nicht nur eine Gesamtleistung oder die fur den Markt bestimmten Endleistungen, sondern auch die dafur erforderlichen innerbetrieblichen Leistungen betrachtet wer den. Als stochastisch ist dieser Prozess anzusehen, da er von zu faUsbedingten Umweltfaktoren - z. B. dem Verhalten der Kunde- beeinflusst wird. Die Verfasserin berucksichtigt zufallsabhangige Leistungsvorgange und -ergebnisse neben entscheidungsabhz.ngi

Show description

Read or Download Anpassungsmodelle auf der Grundlage stochastischer Produktionsfunktionen: Faktoreinsatz und Leistungserstellung im Handelsbetrieb PDF

Similar german_10 books

Detlef Garz's Biographische Erziehungswissenschaft: Lebenslauf, PDF

Das Buch bietet eine Hinführung zum Konzept der Biographie sowie der biographischen und moralischen Entwicklung, wobei zugleich Verbindungen zu Vorstellungen und Möglichkeiten von Erziehung hergestellt werden. Biographie, Lebenslauf und Entwicklung in ihrer Gestalt als Anerkennungs- und Aberkennungsprozess stehen seit einiger Zeit im Brennpunkt erziehungswissenschaftlichen Räsonierens, d.

Neue oder Deutsche Linke?: Nation und Nationalismus im - download pdf or read online

Dr. Andrea Ludwig ist tätig im Fach Journalistik an der Universität Hamburg.

Extra info for Anpassungsmodelle auf der Grundlage stochastischer Produktionsfunktionen: Faktoreinsatz und Leistungserstellung im Handelsbetrieb

Example text

B. bei Obst und Gemüse der Fall ist. Einige Kunden, die Artikel 1 kaufen, fragen keinen weiteren Artikel nach (31,33), andere dagegen wollen auch Artikel 2 kaufen (31,27). Außerdem gibt es Kunden, die nur Artikel 2 nachfragen (25,27). Ein Kunde, der nur Artikel 2 oder Artikel 1 und 2 kauft, muß in der einen Warte schlange für Artikel 2 warten (27,30), um von einer der drei Personen bedient zu werden (30, 32). Zur Bedienung ist Artikel 2 erforderlich (22,30). Ob die Kunden, die beide Artikel nachfragen, zuerst Artikel 1 kaufen und anschließend Artikel 2 oder umgekehrt, ist aus dem Graphen nicht ersichtlich, da sachliche, nicht zeitliche Mehrstufigkeit betrachtet wird.

Nur eine unmittelbar vorgelagerte Leistung muß für den Beginn der folgenden Leistung abgeschlossen sein. Es wird beispielsweise eine Wareneinheit entweder per Telefon 0 der beim Besuch im Laden bestellt, um anschließend zum Kunden transportiert zu werden. Durch das Verhalten Dritter, hier der Kunden, wird bestimmt, welche Alternative realisiert wird. Jede Alternative wird mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit eintreten. Aufder Inputseite wird außerdem die Verknüpfung "Einschließendes Oder ll betrachtet, die die beiden zuer st genannten Fälle umfaßt.

Die Verknüpfungsmöglichkeiten Aus den Knoten und Pfeilen können verschiedene Verknüpfungen, Netzwerktypen genannt, gebildet werden (33). Es sollen hier die Netzwerktypen Serie, Parallele und Locke unterschieden werden. Zunächst soll auf die Serie näher eingegangen werden. 30) Vgl. : Grundlagen und Praxis der Netzplantechnik, a. a. , S. 303. 31) Vgl. ebenda, S. 310 f. 32) Ebenda S. 198. 33) Ebenda S. 309. 21 2. 1. Die Serie Von einer Serie spricht man stets dann, wenn verschiedene Tätigkeiten hintereinandergeschaltet sind.

Download PDF sample

Anpassungsmodelle auf der Grundlage stochastischer Produktionsfunktionen: Faktoreinsatz und Leistungserstellung im Handelsbetrieb by Renate Breitfeld


by James
4.2

Rated 4.45 of 5 – based on 43 votes